Unser U12-Korbjäger wurden gegen Union Lüdinghausen bis zu letzten Spielminute gefordert. Obwohl die ersten beiden Viertel knapp verloren wurden (Halbzeitstand 24:27), gaben die Jungs nicht auf, gewannen das dritte Viertel mit einem Punkt (35:37) und drehten das spannende Spiel schließlich im letzten Viertel zum verdienten Endstand von 50:46.

Die Punkte erzielten: Anton (3), Kilian (7, dav. 1 Freiwurf), Henry (10), Jan-Ole (14, 1Dreier, 1 Fw.), Paul (16).