Am vergangenen Sonntag, 18.08.2019 war die dritte Mannschaft der DJK Stadtlohn zu Gast im Ernstings Family Sportpark in Lette. Das Spiel ging unglücklich mit 2:3 verloren.

Die erste halbe Stunde wurde durch unsere Elf mal wieder vollkommen verschlafen. Ein Fehlpass nach dem anderen, selbst Einwürfe gelangten direkt in die Füße der Gegner. Folgerichtig konnte der Gast aus Stadtlohn in der 24. Minute das 1:0 erzielen. Vorausgegangen war ein Foul unseres Keepers Jens Peters, der fällige Strafstoss wurde sicher verwandelt. Im Anschluss kam unsere Elf besser ins Spiel ud konnte durch Christoph Sicking in der 30. Minute den 1:1 Ausgleichstreffer erzielen. Ab diesem Zeitpunkt spielte nur noch eine Mannschaft. Es ging jedoch ohne weitere Treffer in die Kabine.

In Halbzeit zwei dasselbe Bild, Lette hatte klare Ballbesitzvorteile, ohne sich jedoch nennenswerte Chancen zu erspielen. In der 61. Minute konnte Christian Frieling den Ball nicht vernünftig klären, die Stadtlohner bedankten sich und staubten zum 2:1 ab. Nur drei Minuten später erzielte Philipp "Pille" Lechtenberg den 2:2 Ausgleichstreffer per Foulelfmeter. Nur wenige Minuten später hatte Pille noch den Führungstreffer auf dem Schlappen, verfehlte jedoch das Tor aus kurzer Distanz. So kam es wie es kommen musste. In der 90. Minute erzielte Stadtlohn, nach einem eklatanten Fehlpass von Christian Averkamp, den 3:2 Sigetreffer.

So stand unsere Elf auch am zweiten Spieltag ohne Punkte da. 60 Minuten deutlich mehr Ballbesitz, ohne sich jedoch klare Torchancen zu erspielen, waren bei mehreren individuellen Fehlern am Ende zu wenig.

Das kommende Spiel findet am Dienstag, 27.08.2019 auf Kunstrasen im Ernstings Family Sportpark statt. Anstoss ist um 19:30 Uhr.

Kader geg. Stadtlohn: Peters (45. Minute Schäpers) - Averkamp, Frieling, Ayana, Steinkamp - Rüther ( 67. Minute Gossling), Sicking, Seggewiss, Hessel - Jenscke - Lechtenberg