Zweite Mannschaft

Am kommenden Sonntag, 24.10. ist die dritte Mannschaft der DJK Stadtlohn zu Gast im Ernstings Family Sportpark in Lette.

 

Treffen: 12 Uhr am Platz

Anstoss: 13 Uhr Kunstrasen

Kader: folgt

Bitte die aktuellen Corona-Regeln beachten (siehe Homepage).

Am kommenden Sonntag, 17.10.2021 ist unsere Zweitvertretung zu Gast beim SF Merfeld III. Der Gastgeber steht aktuell auf Tabellenplatz vier.

Treffen: 11:45 Uhr am Haus Zumbült

Anstoss: 13:00 Uhr Kunstrasen Merfeld

Kader: Peters, Nagel, Frieling, F. Segbert, Reimer, Sicking, Schöttler, Eling, Lammers, Pfertner, Lesch, Köning, Gorsler, Tork, Ahlmer

Bitte die jeweils geltenden Hygieneregeln beachten. Bitte an eine medizinische Maske denken.

Am vergangenen Sonntag, 10.10.2021 war die dritte Mannschaft der DJK Coesfeld zu Gast im Ernstings Family Sportpark.

Das Spiel ging verdient mit 0:4 verloren. 

Von Beginn an waren die Gäste deutlich besser im Spiel. Unsere Zwoote wirkte über die komplette Spielzeit zu passiv. In der 12. Minute gelang den Gästen das 1:0. Ein abgefälschter Ball landete beim, völlig freistehenden, Coesfelder Stürmer, dieser konnte im Nachschuss den Treffer erzielen. Nur vier Minuten später fiel das 0:2 aus Letteraner Sicht. Ehe in der 23. Minute das vorentscheidende 0:3 fiel. Nach einer Ecke konnte unsere Zweitvertretung den Ball nicht konsequent klären. Mit dem deutlichen 0:3 ging es dann auch in die Kabine.

In der zweiten Hälfte sollte das Ruder noch mal herumgerissen werden. Die Gastgeber kamen etwas engagierter aus der Kabine. Andreas Preiss hatte Minuten nach dem Wiederanpfiff den Anschlusstreffer auf dem Fuss, konnte den Ball jedoch nicht im Tor unterbringen. In der 75. Minute konnten die Gäste per Konter noch das 0:4 erzielen.

Ein gebrauchter Tag für unsere Jungs.

Kommende Woche geht es nach Merfeld.

Am kommenden Sonntag, 10.10.2021 ist die dritte Mannschaft der DJK Coesfeld zu Gast im Ernstings Family Sportpark.

Treffen: 12 Uhr am Platz

Anstoss: 13 Uhr Kunstrasen

Kader: Schäpers, Nagel, Sicking, Schöttler, Segbert F., Segbert J., Eling, Lammers, Peters, Frieling, Köning, Hölscher, Reimer, Hammer, A. Preiss

Unsere Zweitvertretung gewinnt mit 4:0 bei der zweiten Mannschaft von Turo Darfeld und belegt nach dem sechsten Spieltag einen guten fünften Platz. Vier Siege, bei zwei Niederlagen, stehen somit auf der Habenseite, sehr erfreulich ist auch das positive Torverhältnis (18:10 Tore).

Unsere Elf kam bei stürmischen und regnersichen Bedingungen deutlich besser ins Spiel. Bereits in den ersten Minuten konnte sich unsere Zweitvertretung gut bis zum Tor der Gastgeber durchkombinieren. Es dauerte bis zur 14. Minute, bis es im Tor der Gastgeber einschlug. Nach einem schönen Doppelpaß von Fabian Segbert und Alex Schäpers, konnte Ersterer nur per Foul im Strafraum gestoppt werden. Fabian Segbert verwandelte selber zum 1:0. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte hatte unser Team deutlich mehr vom Spiel, die ganz klaren Torchancen blieben jedoch aus. In den letzten zehn Minuten der ersten Hälfte, ließ man dem Gastgeber sogar mehr Räume und schaltete einen Gang zurück. So ging es mit dem 1:0 in die Pause.

Für die zweite Hälfte hatte sich unsere Zwoote wieder deutlich mehr vorgenommen. Es dauerte bis zur 58. Minute. Ein langer Ball konnte von Olli Gorsler erlaufen werden, schon stand es 2:0. Nur fünf Minuten später konnte Alex Schäpers eine Unsicherheit des gengerischen Torwarts ausnutzen und konnte den Ball zum 3:0 über die Linie stochern. In der 72. Minute konnte der grade eingewechselte Leon Köning den Ball, per sehenswertem Schuss im Tor der Darfelder unterbringen.

Somit steht unterm Strich ein nicht gefährdeter 4:0 Erfolg für unsere Elf.

Am kommenden Sonntag, 10.10., ist im kleinen Derby, die dritte Mannschaft der DJK Coesfeld zu Gast im Ernstings Family Sportpark. Anstoss ist um 13 Uhr auf Kunstrasen.

Am kommenden Sonntag, 03.10.2021 ist unsere zweite Mannschaft zu Gast bei der Zweitvertretung von Turo Darfeld.

Treffen: 11:45 Uhr am Haus Zumbült

Anstoss: 13:00 Uhr Rasenplatz (Sudetenstr., Rosendahl)

Kader: Schäpers, Sicking, F. Segbert, J.Segbert, Papst, Eling, Lammers, Peters, Gorsler, Reimer, Meier, Schöttler, Hölscher, Köning, Frieling, X

Bitte die allg. Hygieneregeln des Gastgebers beachten.

Im Anschluss spielt, um 16 Uhr, unsere erste Mannschaft ebenfalls in Darfeld und freut sich über unsere Unterstützung.

Am kommenden Sonntag, 12.09.2021 ist um 13 Uhr die zweite Mannschaft der TSV Ahaus zu Gast im Ernstings Family Sportpark in Lette.

Treffen: 12 Uhr am Platz

Anstoß: 13 Uhr Naturrasen

Kader: Nagel, Sicking, Walde, Steinkamp, Rüther, Fabian Segbert, Eling, Peters, Sandscheiper, Hölscher, Ahlmer, Meier, Schäpers, Joko Segbert, X

Bitte an den Nachweis der 3G denken und die entsprechenden Corona Regeln beachten (Aushang am Platz bzw. Veröffentlichung auf unserer Homepage).

Am kommenden Sonntag, 05.09.2021 ist unsere Zweitvertretung zu Gast bei der dritten Mannschaft der DJK Billerbeck. Beide Teams sind mit Niederlagen in die Saison gestartet.

Treffen: 11:30 Uhr am Haus Zumbült

Anstoss: 13:00 Uhr Kunstrasen

Kader: Hölscher, Frieling, Sandscheiper, F.Segbert, Lammers, Sicking, Eling, Brügge, Köning, Tork, Rüther, Ahlmer, Nagel, Steinkamp, Peters, Gorsler

 

Wichtiges vorab: Bitte an die 3Gs und die entsprechenden Nachweise denken. Bitte auch eine med. Maske mitnehmen.

Am vergangenen Sonntag war die zweite Mannschaft von SuS Hochmoor zu Gast im Ernstings Family Sportpark. Nach knapp einem Jahr ohne Pflichtspiel und einer intensiven Vorbereitungszeit, ging es endlich wieder los.

Leider hat unsere Elf die ersten 30 Minuten komplett verschlafen. Hochmoor kam in dieser Zeit vier mal vor das Tor von Yannik Ochtinger und war mit vier erzielten Treffern gnadenlos effektiv. Unserer Elf fiel in dieser Zeit wenig ein. Nach dem das Spiel beim Stand von 4:0 eigentlich schon erledigt war, zeigte unsere zweite Mannschaft zum Ende der ersten Hälfte, die ersten Lebenszeichen. In der 43. Minute konnte Alexander Schäpers nach einem schönen Freistoß aus dem Halbfeld das 1:4 erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Kabine.

In der zweiten Hälfte war unsere Zwoote deutlich besser im Spiel. Die langen Bälle der Gäste konnten effektiver unterbunden werden und man konnte auch eigene Akzente setzen. Das schönste Tor des Spiels erzielte Alexander Schäpers, aus knapp 30 Metern konnte er in der 71. Minute, den zu weit vorm Tor postierten Torwart überwinden. Unsere Mannschaft steckte nicht auf und setzte alles daran das Spiel doch noch zu drehen. Nach einem Foulspiel im eigenen Strafraum erzielte Hochmoor in der 86. Minute das 2:5 aus Letteraner Sicht. Auch nach dem vermeintlichen K.O. gab unsere Zweitvertretung nicht auf und kam, wieder durch Alexander Schäpers, noch auf 3:5 ran.

Die erste Hälfte war aus Letteraner Sicht zum Vergessen, die zweite Hälfte macht jedoch Mut für die kommenden Aufgaben.

Am kommenden Sonntag steht das Auswärtsspiel bei DJK Billerbeck III auf dem Programm. Anstoß ist um 13 Uhr.

Am kommenden Wochenende (So. 29.08.2021) geht es endlich wieder los. Die Vorbereitung ist beendet und die Saison steht vor der Tür.

Unsere zweite Mannschaft startet mit einem Heimspiel gegen SuS Hochmoor II in die Saison in der Kreisliga C.

Treffen am Platz: 11:45 Uhr

Anstoss auf Kunstrasen: 13:00 Uhr

Kader: Schäpers, Sicking, Steinkamp, Eling, Frieling, Köning, Gorsler, Hille, Lechtenberg, Reimer, Pfertner, Rüther, Ochtinger, Fab. Segbert, X 

Bitte an die Einhaltung und den Nachweis der 3G denken.