Zweite Mannschaft

Ein verrücktes Jahr 2021 geht zu Ende. Zeit für einen kurzen Rückblick.

Nach dem Abbruch der Spielzeit 2020/2021 ging es im Sommer wieder halbwegs zurück in die Normalität.                                    Im ersten Halbjahr 2021 mussten die Trainingseinheiten auf dem Platz und die Mannschaftsabende in der Kabine, durch Online Zoom Meetins und ein digitales Kneipenquiz ersetzt werden. Alles sehr gut und witzig, um den Kontakt zu halten, "aber in Echt ist halt doch schöner".

Nach dem Ende der Hinserie, (an dieser Stelle ein großer Dank an die Vereinsverantwortlichen, dass wir trotz der Umstände in dem Umfang durchspielen konnten), steht ein ordentlicher 7. Tabellenplatz auf dem Papier. Mit 25 Punkten und einem (endlich mal) positiven Torverhältnis.

Toptorjäger ist mit fünf Treffern Alex Schäpers, dicht gefolgt von unserer "6er Hose" Tim Eling, mit vier Treffern (wenn er endlich auch mal trifft, wenn der Coach dabei ist, kann es noch was werden....).

Dauerbrenner ist "Kalle" Sicking mit 1162 Spielminuten. Ein großer Dank auch an unsere "Küken" im Team, die ihre Aufgaben pflichtbewusst und souverän meistern (auch und vor allem neben dem Platz).

Schön ist auch, dass es Tobi Reimer wenigstens auf ein Mannschaftsfoto geschafft hat.

Ein Teil des Teams zieht es im Januar ins Sonnentrainingslager nach Ägypten, bevor es für alle am 18.01.2022 weiter geht.

Vielen Dank an die übrigen Teams, für die immer gute Abstimmung und den Spielertausch. Vielen Dank auch an die Fans und alle die im Hintergrund die Fäden ziehen.

Wir sind Vorwärts. Belibt gesund und alles Gute für 2022.

Am kommenden Sonntag, 12.12.2021 steht das letzte Spiel im Kalenderjahr 2021 auf dem Programm. Zu Gast ist die fünfte Mannschaft der SV Gescher. Mit einem Dreier kann unsere Mannschaft am Gast vorbeiziehen.

Treffen: 11 Uhr am Platz

Anstoss: 12 Uhr auf Kunstrasen

Kader: Schäpers, Sicking, Rüther, Schöttler, Segbert F., Eling, Lammers, Peters, Segbert J., Gossling, Ahlmer, Tork, Reimer, Papst, X

Bitte denkt an die 2G Nachweise inkl. eines Personalausweises. Im Anschluss spielt um 15 Uhr unsere erste Mannschaft gegen SV Gescher II.

Bereits kommenden Donnerstag, 02.12.2021 ist SG Coesfeld III zu Gast, im kleinen Derby, im Ernstings Family Sportpark in Lette.

Treffen: 18:30 Uhr am Platz

Anstoss: 19:30 Uhr auf Kunstrasen

Es gilt für Zuschauer und Spieler / Verantwortliche die 2G Regelung. Nachweis und Ausweis ist zwingend für alle erforderlich. Bitte auch das Hygienekonzept beachten.

Kader: Schäpers, Nagel, Sicking, Schöttler, Eling, Lammers, Peters, J. Segbert, Gossling, Köning, Walde, Brügge, Hölscher, Tork, Seggewiss

Am vergangenen Sonntag, 14.11.2021 musste sich unsere Zweitvertretung mit 2:0 bei der zweiten Mannschaft von Brukteria Rorup geschlagen geben.

Auf ungewohntem Untergrund, kam unsere zweite Mannschaft nicht richtig ins Spiel und konzentrierte sich von Beginn an auf die Defensivaufgaben. Dieses klappte bis zur 18. Minute recht ordentlich. Nach einer Ecke segelte der Ball durch den Fünfmeterraum, am zweiten Pfosten konnte der Roruper Stürmer unbedrängt einköpfen. Auch im weiteren Verlauf der ersten Hälfte hatte Rorup deutlich mehr Ballbesitz, ohne jedoch die ganz großen Torchancen rausspielen zu können. Kurz vor der Pause hatte Simon Tork, nach schöner Flanke von Jonas Gossling, sogar den 1:1 Ausgleichstreffer auf dem Kopf. Er erwischte den Ball nicht richtig, so ging es mit dem 1:0 in die Pause.

Auch in der zweiten Hälfte steckte unsere Zweitvertretung nicht auf. In der 55. Minute erzielten die Gastgeber jedoch das 2:0, nach einem schön herausgespielten Konter. In der Folge hatten die Gastgeber einige klare Torchancen, konnte diese aber nicht sauber zu Ende spielen. So blieb es beim 2:0.

Am 13. Spieltag, Sonntag - 28.11.2021, ist SuS Olfen III zu Gast im Ernstings Family Sportpark. Anstoss ist um 13 Uhr.

Am kommenden Sonntag, 14.11.2021 ist unsere Zweitvertretung zu Gast bei der zweiten Mannschaft von Brukt. Rorup.

Treffen: 12:15 Uhr am Haus Zumbült

Anstoss: 13:30 Uhr, Ascheplatz, Rorup

Kader: Nagel, Sicking, F. Segbert, Lammers, Peters, Frieling, Brügge, Tork, Reimer, Gossling, Hille, Schäpers, Köning, J. Segbert, Schäpers

Am kommenden Sonntag, 07.11.2021 ist die zweite Mannschaft der DJK Rödder zu Gast im Ernstings Family Sportpark in Lette.

Treffen: 12 Uhr am Platz

Anstoss: 13 Uhr auf Kunstrasen

Kader: Peters, Nagel, Reimer, Tube, Hölscher, F. Segbert, J.Segbert, Schöttler, Sicking, Hille, Lammers, Gorsler, Gossling, Tork, Brügge

Bitte die aktuellen Hygieneregeln (siehe Homepage) beachten.

Am kommenden Sonntag, 31.10.2021 ist unsere Zweitvertretung zu Gast bei DJK Dülmen II.

Treffen: 10:50 Uhr am Platz in Lette (nicht bei Zumbült) / Anreise gemeinschaftlich mit Bus

Anstoss: 12:30 Uhr, Kunstrasen, DJK Dülmen

Kader: Nagel, Sicking, Rüther, F. Segbert, Eling, Lammers, J.Segbert, Frieling, Hammer, Gorsler, Seggewiss, Tork, Meier, Reimer, Björn Pieper, Szeczepanski

Bitte denkt an eine med. Mund-Nasen-Bedeckung und an die Einhaltung der Hygieneregeln (gem. Homepage DJK Dülmen).

Im Anschluss spielt noch unsere erste Mannschaft bei der DJK Dülmen.

Am kommenden Sonntag, 24.10. ist die dritte Mannschaft der DJK Stadtlohn zu Gast im Ernstings Family Sportpark in Lette.

 

Treffen: 12 Uhr am Platz

Anstoss: 13 Uhr Kunstrasen

Kader: folgt

Bitte die aktuellen Corona-Regeln beachten (siehe Homepage).

Am kommenden Sonntag, 17.10.2021 ist unsere Zweitvertretung zu Gast beim SF Merfeld III. Der Gastgeber steht aktuell auf Tabellenplatz vier.

Treffen: 11:45 Uhr am Haus Zumbült

Anstoss: 13:00 Uhr Kunstrasen Merfeld

Kader: Peters, Nagel, Frieling, F. Segbert, Reimer, Sicking, Schöttler, Eling, Lammers, Pfertner, Lesch, Köning, Gorsler, Tork, Ahlmer

Bitte die jeweils geltenden Hygieneregeln beachten. Bitte an eine medizinische Maske denken.

Am vergangenen Sonntag, 10.10.2021 war die dritte Mannschaft der DJK Coesfeld zu Gast im Ernstings Family Sportpark.

Das Spiel ging verdient mit 0:4 verloren. 

Von Beginn an waren die Gäste deutlich besser im Spiel. Unsere Zwoote wirkte über die komplette Spielzeit zu passiv. In der 12. Minute gelang den Gästen das 1:0. Ein abgefälschter Ball landete beim, völlig freistehenden, Coesfelder Stürmer, dieser konnte im Nachschuss den Treffer erzielen. Nur vier Minuten später fiel das 0:2 aus Letteraner Sicht. Ehe in der 23. Minute das vorentscheidende 0:3 fiel. Nach einer Ecke konnte unsere Zweitvertretung den Ball nicht konsequent klären. Mit dem deutlichen 0:3 ging es dann auch in die Kabine.

In der zweiten Hälfte sollte das Ruder noch mal herumgerissen werden. Die Gastgeber kamen etwas engagierter aus der Kabine. Andreas Preiss hatte Minuten nach dem Wiederanpfiff den Anschlusstreffer auf dem Fuss, konnte den Ball jedoch nicht im Tor unterbringen. In der 75. Minute konnten die Gäste per Konter noch das 0:4 erzielen.

Ein gebrauchter Tag für unsere Jungs.

Kommende Woche geht es nach Merfeld.