Am 26.09.2020 waren unsere Kicker zum Auswärtsspiel nach Vorwärts Hiddingsel gereist.

Nach einer halben Stunde anreise blieb unseren Fußballern nicht mehr viel Zeit bis das Spiel angepfiffen wurde. Demensprechend kurz viel das Aufwärmen aus. Das konnte man den Jungs in der ersten Halbzeit auch noch deutlich anmerken. In den entscheidenden Zeitkämpen oft nur zweiter Sieger und im Umschaltspiel von Angriff auf Abwehr gedanklich nicht schnell genug. So war es kein Wunder, dass Vorwärts Hiddingsel mit einer 2:0 Führung in die Pause ging.

Kurz geschüttelt und abgesprochen was verbessert werden muss ging es auch schon ´weiter mit der zweiten Hälfte. Wesentlich gedankenschneller und zweikampfstärker  präsentierte sich unsere Mannschaft den mitgereisten Eltern, die die Jungs jetzt auch tatkräftig anfeuerten. So war es nicht verwunderlich, das der 2:0 Rückstand zu einer 2:3 Führung für das Auswärtsteam aus Lette gedreht wurde.

Damit war Hiddingsel aber  gar nicht zu Frieden und schaffte auch noch den Leistungsgerechten Ausgleich zum 3:3 Endstand.

Insgesamt geht das Ergebnis in Ordnung. Als Lehre aus dem Spiel haben die Trainer die zu kurze Aufwärmphase gezogen, so  dass zukünftig bei weiten anreisen das Treffen 15 Minuten früher stattfinden wird.

Am nächsten Samstag erwarten unsere Kicker die Mannschaft von Union Lüdinghausen.

Bis dahin

AktivFAIReint, auf GEht´s Vorwärts