Die G1 von DJK Lette hat das heiß erwartete Derby im Auswärtsspiel gegen DJK Coesfeld klar und deutlich mit 10:1 für sich entschieden. Schon zur Halbzeit war mit 7:1 mehr als eine Vorentscheidung gefallen. Die Tore für Lette schossen: Luca Fels (4), Leo Wissing (2), Joris Rösing (2). Meikel Jenschke und Carlo Thiemann trafen jeweils einmal. 

Damit nicht nur vorne Tore geschossen, sondern auch hinten verhindert wurden, sorgten außerdem noch: Paul-Bennet Kock, Lutz Ahlers, Moritz Wichmann, Mats Schärf, Lian Haupt und Leon Schulz. 

Die Trainer Michi Schärf, Phillip Bürder und Guido Wissing werden an einem der nächsten Trainingstage sicherlich einen ausgeben vor lauter Freude.