Am vergangenen Donnerstag war die dritte Mannschaft der TSG Dülmen zu Gast im Ernsting’s Family Sportpark.

Durch zwei Sonntagsschüsse ging der Gast aus Dülmen mit 2:0 in Führung (18. + 45. Minute). Mit dieser Führung ging es dann auch in die Kabinen.

In Durchgang zwei erhöhte der Gast aus Dülmen per Standard auf 3:0 ( 46. Spielminute). Das Spiel schien entschieden zu sein. Durch eine engagierte spielerische und kämpferische Leistung gelang unserer Zweiten noch der Ausgleich. Die Tore erzielten Leineweber (48. Minute), Schäpers (70. Minite) und Hille (73. Minute). Selbst der Siegtreffee wäre noch möglich gewesen.

 

Am kommenden Sonntag, 23.09. ist unsere zweite Mannschaft zu Gast bei der vierten Mannschaft des SV Gescher.