Am vergangenen Dienstag, 07.08.2018 stand für unsere zweite Mannschaft das erste Spiel der neuen Saison an. Das Spiel bei der Zweitvertretung von Brukteria Rorup ging mit 3:0 verloren.

Aufgrund einiger verletzungs- und urlaubsbedingter Ausfälle musste viel rotiert werden. Es war der Mannschaft deutlich anzumerken, dass die vergangenen beiden Vorbereitungswochen alles andere als optimal verlaufen sind.

Bereits in der vierten Spielminute ist der Gastgeber mit 1:0 in Führung gegangen. Die Roruper konnten sich auf unserer rechten Abwehrseite viel zu einfach durchsetzen und konnten im 1:1 unseren Keeper Mario Klisse überwinden.

Erst nach der zweiten Trinkpause in der ersten Hälfte kamen unsere Spieler besser in Schwung. Richtig klare Torchancen konnten allerdings nicht herausgespielt werden. Somit ging es mit dem 1:0 in die Pause.

In der zweiten Hälfte hatte unsere Zweitvertretung mehr Ballbesitz, dieses war aber auch der deutlich defensiveren Ausrichtung des Gastgebers geschuldet. Lorenz Köhne war es, der nach feinem Zuspiel, nur ganz knapp am gegnerischen Gehäuse scheiterte. Es sollte die klarste Torchance unserer Mannschaft bleiben.

In der 74. Spielminute konnte der Gastgeber auf 2:0 erhöhen. Ein eigener Einwurf am gegnerischen Strafraum landete beim Gegner, dieser konterte unsere weit aufgerückte Mannschaft schulbuchmäßig aus. Kurz vor Schluss landete ein Abstoss von Mario Klisse in den Füßen des Roruper Stürmers, der eiskalt zum 3:0 Endstand einnetzte.

Für unsere Mannen steht noch harte Arbeit auf dem Programm, um den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden.

Das nächste Spiel findet am 19.08. um 13:30 Uhr im heimischen Ernstings Family Sportpark statt. Gegner ist Borussia Darup II.

Kader geg. Rorup II: Klisse, Seggewiss (45. Minute Mensmann), Voss, Nagel (55. Minute NIewerth), Steinkamp, Lechtenberg, Gervers, Reimer (45. Minute Borgert), Köhne, Krampe, Tork