Am vergangenen Dienstag, 15.05.18 war der Tabellenzweite aus Nienborg zu Gast im Ernstings Family Sportpark.

Im Spiel eins, nach dem der Aufstieg perfekt gemacht wurde, war unsere zweite Mannschaft von Beginn an immer einen Schritt langsamer. Für die Gäste ging es darum Platz zwei zu festigen und somit noch über die Relegation die Chance auf den Aufstieg zu haben.

Das Spiel ging deutlich mit 1:4 Toren verloren. Der einzige Letteraner Treffer wurde durch Alexander Schäpers in der 88. Minute erzielt.

Kader:

Peters - Seggewiss, Nagel, Reimer, Steinkamp - Gorsler, Hille, Schäpers, Tork - Faiola, Rüther / Leineweber (70. Minute), Niewerth (45. Minute), Averkamp (45. Minute)

Am 27.05. geht es zum letzten Spiel der Saison nach Graes.