×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/static1.bergfex.com/images/downsized/e3/25235aad6aca8de3_7ffc63425328a7e7.jpg'

DJK Vorwärts Lette stellt zwei Therapie-Methoden in einem Workshop vor

Mangelnde Bewegung und falsche Haltung führen zu den typischen Symptomen der Büroarbeit: Muskelverkürzungen im Schulterbereich, die zu Schmerzen, Verspannungen, sowie Beschwerden im ganzen Rückenbereich führen.

BALLance®

Die BALLance®-Methode nach Dr. Tanja Kühne wird gezielt bei Nackenverspannungen und Rückenbeschwerden eingesetzt. Mithilfe eines speziellen Kleingerätes, das wie zwei miteinander verbundene Bälle aussieht, wird ein spezifischer Reiz auf den betroffenen Bereich ausgeübt.

IDOGO®

IDOGO® optimiert außerdem die Körperhaltung, koordiniert sanft und effektiv die Motorik und macht Bewegungen geschmeidig. Selbst die Atmung wird positiv beeinflusst und im Volumen gesteigert.

Die Übungen mit dem kurzen IDOGO®-Stab aus Holz entstammen dem Qi Gong und Tai Chi Chuan und werden in Prävention, Therapie und Rehabilitation eingesetzt. Sie führen zur sofortigen Entspannung der Muskulatur, wodurch Nacken- und Schulterprobleme gelindert werden.

Zum Kennenlernen dieser neuen Methoden bietet die DJK Lette einen Workshop mit dem vielseitig geschulten und erfahrenen Trainer Andreas Peters an.

Ein IDOGO®& BALLance® Workshop findet schon am 15.02.2020 und ein weiterer Workshop am 21.03.2020  jeweils von 11-13:00 Uhr statt.

Teilnehmer sollten ein großes Handtuch mitbringen, die notwendigen Kleingeräte werden gestellt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 beschränkt.

Der Preis pro Workshop beträgt 15,00 Euro (für Vereinsmitglieder 12,00 Euro).

Infos und Anmeldungen bitte telefonisch unter 02546/1877 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ein Anmeldeformular gibt es auf www.djk-lette.de.


 

Sport- und Gesundheitskurse: Anmeldung jetzt möglich

Kursheft 2020vor knapp über einem Jahr hat der Gesundheitssportbereich unseres Vereines ein „neues“ Zuhause bekommen. Im Mehrzweckgebäude des Ernsting’s family Sportparks hat sich der Gesundheitssport mit seinem vielfältigen Angebot nicht nur eingelebt, sondern erfreut sich der überaus ansprechenden Beliebtheit der Kursteilnehmer.

Neben den Kursen aus dem etablierten Standard-Programm versucht der Sportverein immer wieder Workshops anzubieten, um neue Trends im Gesundheitssport zu verfolgen und bei einem bestehenden Bedarf die Angebotspalette damit zu bereichern.

Nutzen Sie als Interessierte die Chance unddie Möglichkeit, sich in dem Spektrum aller Altersklassen sportlich zu betätigen, die eigene Gesundheit stabil zu halten oder gar die Fitness und körperliche Leistung zu steigern, um die Lebensqualität zu erhöhen.

Federführend im Kurs-Management kümmertsich Angela Frin um die Ausgestaltung dieser Programm-Vielfalt und ist stark auf die Mithilfe und Unterstützung der Trainer und Übungsleiter angewiesen. Hierbei sei betont, dass der Sportverein den Pool der Coaches gerne erweitern möchte, damit ein Zugriff auf vielfältige ausbildende Sportler gewährleistet bleibt.

Hier finden Sie das komplette Programm und das Anmeldeformular!

Vom 14.01.2020 - 18.02.2020, jeweils dienstags 19:00 - 20:30 Uhr veranstaltet die Abteilung Gesundheitssport der DJK in Lette ein Seminar zur Raucherentwöhnung.

An sechs Abenden wird die zertifizierte Nichtraucher-Trainerin Sonja Purschke allen, deren guter Vorsatz fürs neue Jahr "Endlich rauchfrei sein!" lautet, Wege zur nachhaltigen Entwöhnung aufzeigen und sie dabei begleiten. Ein Rauchstopp ist für die 3. Woche geplant und wird in den ersten Stunden vorbereitet.

Dieses Seminar ist zertifiziert von der zentralen Prüfstelle für Prävention. Eine anteilige Kostenerstattung ist nach Rücksprache mit der jeweiligen Krankenkasse vor Beginn des Seminars möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 125,00 €.

Das Seminar findet in den Räumlichkeiten des Sportvereins DJK Vorwärts Lette an der Bruchstraße 135 statt. Interessenten können sich in de Geschäftsstelle unter 02546/1877 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Am kommenden Samstag (5.10..2019) von 14:00 bis 15:30 Uhr wird wieder ein Kangoo-Jumps-Workshop bei uns stattfinden.

Alle, die bei hohem Kalorienverbrauch nach Musik trainieren wollen, sind eingeladen, an diesem außergewöhnlichen Workshop teilzunehmen.

Auf speziell gefederten, skurril anmutenden Boots erlebt man ein Training der anderen Art!
Dieser effektive Funsport verbessert Kraft, Ausdauer, Haltung und Koordination und das vor allem gelenk- und wirbelsäulenschonend. Mit viel Spaß werden Basisschritte vermittelt und kleine Combis eingeübt.

In der Teilnahmegebühr von 16,50€ (14,00€ für Vereinsmitglieder) ist die Leihgebühr für die Kangoo-Boots enthalten. Damit diese auch passen, ist bei der Anmeldung die Angabe von Körpergewicht und Schuhgröße nötig.

Aufgrund der Kurzfristigkeit ist eine formlose Anmeldung über 02546/1877 (auch Anrufbeantworter) oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Nächster Termin 9.11.2019.
 

Ganz neu im Angebot ist der Kardio-Power-Workshop namens "Kapow®"

Kapow® ist ein Kardio Power Workout und vereint Fitness, Dance-Aerobic und Elemente aus dem funktionellen Training. Die Bewegungen auf House- und Elektro-Musik sind leicht nachvollziehbar und so werden mit viel Spaß jede Menge Kalorien verbrannt.

Im Kapow®-Programm werden sogar physiotherapeutische Prinzipien umgesetzt um der täglichen Fehlhaltung entgegenzuwirken. Die Teilnehmer erwartet also ein modernes, therapeutisch durchdachtes Workout, das motiviert, fordert, und Erfolgserlebnisse bringt.

Am Samstag, 21.09. von 12-13 Uhr, ist die Gelegenheit Kapow in Lette kennenzulernen.

Weitere Termine finden am 16.11. und 21.12. statt.

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 9,00 € bzw. 7,00 € für Vereinsmitglieder.

Anmeldung telefonisch 02546/1877, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder persönlich in der Geschäftsstelle, Bruchstraße 135 in Lette
(Öffnungszeiten dienstags und donnerstags 9-12 Uhr und mittwochs 15-18 Uhr).

Das Anmeldeformular kann auch hier heruntergeladen werden.