D-Jugend

Hallo zusammen,

 

am Samstag hatten wir unser erstes Pokalspiel gegen Eggerode.

Da wir bis dahin nicht viel zusammen trainiert hatten waren wir gespannt wie gut wir uns schlagen würden.

Gleich zu Beginn übernahm unsere Letteraner Mannschaft das Kommando und hielt den Ball lange in den eigenen Reihen.

So ließen wir Eggerode kaum ins Spiel kommen und drückten sie damit weit in deren Hälfte. Danach dauerte es auch nicht lange bis Levi Preiß das erste Tor für uns erzielte.

Danach hatten wir jede Menge guter Chancen die wir aber alle bis auf ein paar Ausnahmen liegen ließen.

Aber auch Eggerode wartete auf ihrer Chancen. Durch ein Abstimmungsfehler in unser neu zusammen gestellten Abwehr konnte sie ein Fehler ausnutzen und in der ersten Halbzeit auch ein Tor erzielen.

 

In den zweiten Durchgang sollten wir dann nicht so gut starten und taten uns dann etwas schwerer gegen sehr defensive Gegner.

Doch nach ca. 10min schafften wir es erneut den Riegel über Außen zu durchbrechen und ein weiteres Tor zu erzielen.

Nachdem Tor war der Weg wieder für uns offen uns offensiv fanden wir wieder besser ins Spiel und konnten noch weitere gute Chancen in Tor verwandeln.

Leider schaffte es Eggerode auch noch ein zweites Tor zu erzielen.

So stand es dann am Ende des Spiels 12:2 für DJK Lette.

 

Fazit:

Im Großen und Ganzen war es ein gutes Spiel unserer Mannschaft.

Verbessern müssen wir uns nur in der Chancenverwertung und vor allem beim Spiel über Außen kam es immer wieder zu Situationen wo wir uns Gegenseitig im Weg standen. Trotzdem war es gerade spielerisch überaschend gut wie viele Abläufe schon funktioniert haben und wie gut die Raumverteilung geklappt hat. Auch der Einsatzwillen der bis zum Ende hin nicht Abriss war immer wieder zu sehen. Dafür großes Lob.

 

Wichtig ist allerdings realistisch zu bleiben. Eggerode spielt eine Liga unter uns und nahm kaum aktiv am Spiel teil daher sollten wir uns nicht auf dem Erfolg ausruhen. Gerade am Samstag steht für uns ein wirklich schweres Spiel gegen SW Holtwick an die aus der Kreisliga A nur knapp abgestiegen sind.

Dort sollten wir dann an unsere gute Leistung anknüpfen um gut in unsere Liga zu starten.

 

Kurze Lob möchte ich auch für alle Ausprechen die da waren obwohl sie nicht aufgestellt waren!

 

Gruß,

Eure Trainer

 

Torschützen waren:

7x Levi Preiß

1xDaniel Suchhart

1xDavid Hülk

1x Moritz Kramer

1x Carlo Wensing

1xArda Kartal