Am gestrigen Sonntag bestitt die 1. Mannschaft ein Testspiel gegen Arminia Ochtrup, die aktuell von Frank Averesch trainiert werden.

In der ersten Halbzeit konnte man das Potenzial unserer Truppe sehen, zur Halbzeit stand es nach Toren von David Vennemann, Sven Runau, Philipp Lechtenberg und Manuel Jenschke 4:0 für Vorwärts. Ein Ergebnis, mit denen die Gäste noch gut bedient waren.

Halbzeit zwei sah hingegen komplett anders aus, sicherlich auch bedingt durch die ganzen Wechsel und Positionswechsel, sodass am Ende des Abends 4:4 stand.

Nichtsdestrotrotz gilt es die Fehler der zweiten Halbzeit in der nächsten Trainingseinheit anzusprechen und zu verbessern, damit das Testspiel auch seinen gewünschten Effekt zeigt.