Am vergangenen Sonntag, 08.10.2017 war unsere zweite Mannschaft zu Gast bei der fünften Mannschaft der DJK Eintracht Coesfeld. Die Vorzeichen waren klar, unsere Mannen sind als Tabellenführer als klarer Favorit in das Spiel gegangen. Die Gastgeber standen noch ohne Punkte auf dem Vorletzten-Tabellenplatz.

Dieses sollte auch nach dem neunten Spieltag so bleiben. Das Spiel konnte deutlich mit 9:0 gewonnen werden, wobei längst nicht alles glatt lief. Dieses war u.a. dem, für unsere Zwoote völlig neuem, 9:9 geschuldet.

In der ersten Hälfte erzielte Philipp Lechtenberg einen Doppelpack zum 2:0 (6. + 23. Minute). Dennis Krampe erzielte per Freistß aus gut zwanzig Metern in der 31. Minute das 3:0 Halbzeitergebnis.

Dennis Krampe war es der mit einem Doppelpack (51. + 53. Minute) das zwischenzeitliche 5:0 erzielte. In der 54. Minute erzielte Christian Laukamp sein erstes Seniorentor. Das 7:0 erzielte Philipp Lechtenberg in der 78. Minute, ehe Dennis Krampe in der 81. Minute auf 8:0 erhöhte. Mit dem Schlusspfiff erzielte dann wiederum Philipp Lechtenberg den 9:0 Endstand. An dieser Stelle auch einen großen Dank an die zahlreichen Fans aus Lette.

Kader: Ochtinger - Averkamp (45. Minute Gorsler), Schöttler, Steinkamp (45. Minute Niewerth) - Laukamp, Rüther (68. Minute Schäpers), Gervers, Lechtenberg - Krampe

 

Am kommenden Sonntag, 15.10.17 ist die zweite Mannschaft des FC Germania Asbeck zu Gast im Bohle Sportpark. Anstoss ist um 12:30 Uhr.